Datum

23. - 27.Sep.2024

Uhrzeit

Ganztags

Schülerzeitungsfahrt 2024

Du bist in einer Schülerzeitung aktiv? Auf unserer Seminarfahrt nach Hamburg/Pinneberg hast du die Chance, andere Schülerzeitungsredakteur*innen kennenzulernen, dich mit ihnen auszutauschen und nützliches Handwerkszeug für eure Zeitungsarbeit zu lernen. Außerdem wirst du mit den Medienprofis aus unserem ehrenamtlichen Team ins Gespräch kommen.

Das Angebot richtet sich an Schüler*innen aus Berlin der Klassenstufen 7 bis 13.

 

Programm:

Egal, ob ihr noch ganz am Anfang steht oder schon Profis seid: Auf unserer Schülerzeitungsfahrt sollen verschiedene Schulformen, Altersstufen und Zeitungen mit unterschiedlichen Erfahrungsstufen aufeinandertreffen, um gemeinsam voneinander zu lernen.

Es wird einige unterschiedliche Workshops geben, darunter ist beispielsweise ein Basisseminar zu Journalistischen Textsorten aber auch Layouten und Radio. Dabei müsst ihr nicht nur zuhören, wir wollen gemeinsam mit euch, eure Ideen umsetzen – und zum Beispiel einen Radiobeitrag entwickeln.

Dazwischen soll natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Wir werden viel in Hamburg und Pinneberg unterwegs sein und uns die Stadt anschauen, aber auch zusammen ins Schwimmbad gehen, abends Film schauen und einen großen Karaoke-Abend veranstalten.

Am Ende der Woche könnt ihr eure Ergebnisse natürlich mitnehmen – und falls ihr wollt in euren eigenen Schülerzeitungen präsentieren und weitervermitteln.

 

Schulfreistellung:

Um mitzufahren, musst du dich von deiner Schulleitung freistellen lassen. Diesen Antrag zu schreiben, übernehmen wir, sobald du dich angemeldet hast.

Bei der Fahrt handelt es sich um eine anerkannte außerschulische Bildungsveranstaltung, die von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie unterstützt wird. Deswegen stehen die Chancen sehr gut, dass deine Schulleitung dein Engagement in einer Schülerzeitung unterstützen möchte und dich zur Teilnahme an der Fahrt freistellt.

 

Hinweise zur Anmeldung:

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Also melde dich gleich an und sichere dir deinen Platz!

Die Teilnahme an der Fahrt ist kostenlos. Du bekommst von uns eine Unterkunft, Verpflegung und ein Zugticket (Berlin – Hamburg/Pinneberg, Hamburg/Pinneberg – Berlin) gestellt.

Bei deiner Anmeldung wird allerdings eine Teilnahmekaution in Höhe von 10 Euro erhoben. Sobald du oder deine Eltern diese auf unser Konto überwiesen haben, senden wir dir dein Ticket zu. Das Geld bekommst du bei deiner Anreise nach Hamburg wieder in bar ausgezahlt.

 

Bei Fragen kannst du dich/können sie sich gern telefonisch oder per Mail an unsere Geschäftsstelle wenden.

gefördert durch:

 

 

 

Veranstalter*in

Jugendpresse Berlin-Brandenburg e.V.

Anmeldung

Mehr lesen

Melde dich an.

Über unser Mitgliederportal „Meine Jugendpresse“ kannst du deine Mitgliedschaft verwalten, alle deine Daten einsehen und unsere Mitgliedervorteile in Anspruch nehmen.